Unmittelbar neben der Burghütte liegt, mit seinen mehr als fünfzig Routen, das grösste Klettergebiet des Oberwallis.

 

   
  Die rostbraunen Gneisplatten bieten abwechslungsreiche, gut abgesicherte Kletterei in allen Schwierigkeitsgraden. Hier kommen Kinder und Einsteiger genauso auf ihre Kosten wie Fortgeschrittene und Profis.